Von Herzen vielen Dank

In diesem Jahr wurden die Kinder und Jugendlichen unserer Wohngruppen besonders reich beschenkt.

„Weihnachten im Dresdner Rathaus“, organisiert vom Verein NEUE ART e.V., läutete die gemeinsame, ereignisreiche Weihnachtszeit ein. Unserer Kinder durften dem bunten Programm von Plaumentoffel, Sternemädchen und Lichterengel folgen, bevor der Weihnachtmann jedem ein individuell ausgesuchtes Geschenk überreichte. Da strahlten viele Kinderaugen.

Die Mitarbeiter des Cyberport Stores „Dresden Waldschlösschen“ haben auch in diesem Jahr jedem unserer Kinder ein persönliches Geschenk zukommen lassen, welches mit viel Hingabe und Sorgfalt ausgewählt wurde. Diese wurden dann jeweils bei einer kleinen Weihnachtsfeier in gemütlicher Runde ausgepackt und sorgten für viel Freude. Wir freuen uns besonders, dass diese einzigartige Aktion bereits zum zweiten Mal durch die Mitarbeitenden von Cyberport initiiert und umgesetzt wurde.

Familie Dietze engagierte sich sehr für unsere Kinder und Jugendlichen. Sie sammelte Spendengelder und beschenkte jeden Einzelnen mit einem sorgsam ausgewählten Buch. „Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden.“, sagte bereits Carl Peter Fröhling. In diesem Sinne hat Familie Dietze für unsere Kindern und Jugendlichen ein perfektes Weihnachtsgeschenk ausgewählt.

Die „MEDIA Logistik GmbH“ ermöglichte, in Kooperation mit „Aufwind Kinder- und Jugendfonds Dresden e.V.“, den Kindern unserer Wohngruppen einen Besuch im Dresdner Weihnachtszirkus. Es war für alle ein eindrucksvolles Erlebnis, welches sicher noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Der Catering-. und Lieferservice „Lehmüse“ organisierte, in Zusammenarbeit mit der „Kreativen Welt“, ein gemeinsames Plätzchenbacken mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmannes. Es war ein gemütlicher Nachmittag für alle und eine tolle Aktion der Initiatoren.

Wir möchten uns im Namen aller Kinder, Jugendlichen und des gesamten Teams der LEOS-Dresden GmbH für das besondere Engagement aller Beteiligten bedanken. Sie haben unseren Kindern und Jugendlichen eine zauberhafte Vorweihnachtszeit und ein wundervolles Weihnachtsfest beschert.